Mit Life Coaching bewusst die eigene Persönlichkeitsentwicklung fördern

Erfolgreich im Beruf durch Lifecoaching. Manchmal muss man sich selbst eingestehen, in einer Sackgasse festzustecken. Ein «Weiter so» ist unmöglich. Aber umkehren? Wohin? Viele Menschen werden nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie damit konfrontiert, dass sie sich beruflich neu orientieren müssen.

In solchen Momenten kann es hilfreich sein, einen Aussenstehenden als Ratgeber hinzuzuziehen – um Abstand zu gewinnen und die bisherige Persönlichkeitsentwicklung aus einer neuen Perspektive zu betrachten. Ein Life Coach erweist sich in diesen Situationen oft als gewinnbringend und sehr inspirierend.

Persönlichkeitsentwicklung dank Hilfe von einem Life Coach

Persönlichkeitsentwicklung dank Hilfe von einem Life Coach

Persönlichkeitsentwicklung dank Hilfe von einem Life Coach

Auf der Suche nach einer beruflichen Neuorientierung

Ob man unter einem Burn-Out, dem sogenannten Bore-out (Unterforderung) leidet oder angesichts der coronabedingt schwierigen wirtschaftlichen Lage ohne Job dasteht: Es braucht einen Neuanfang! Wer sich in dieser verwirrenden Zeit allein gelassen fühlt, dem ermöglicht ein Lifecoaching gezieltes Training zur Persönlichkeitsentwicklung. Der berufliche Werdegang wird professionell analysiert und hinterfragt:

  • War der bisherige Job wirklich mein Traumjob?
  • Was passt zu mir?
  • Wie lerne ich, neue Perspektiven zu erschliessen?

Diese Fragestellungen sollen einen Beitrag dazu leisten, sich selbst ein neues, zur eigenen Persönlichkeit passenderes Mindset zu eröffnen.

Ein Life Coach kann durch seine Arbeit effizient ermitteln, woran es den Betroffenen mangelt und individuelle Stärken aufzeigen.

Dadurch wird die Wahrnehmung für diejenigen Fähigkeiten geschärft, die den Jobsuchenden dabei helfen, dort effektiv zu werden, wo sie es sich wünschen.

Hinsehen, Wahrnehmen, Handeln

Im Lifecoaching wird zuallererst einmal die Vergangenheit analysiert. Bis wohin ist es gut gegangen? Wann sind die Dinge aus dem Ruder gelaufen? Antworten auf diese Fragen können beim Verständnis der aktuellen Lage helfen. Zudem lässt es sich nach einer eingehenden Beschäftigung mit der bisherigen Laufbahn eher vermeiden, dieselben Fehler zu wiederholen.

Life Coaches gehen den individuellen Lebensgeschichten auf den Grund, um aus ihnen zu lernen. Die Erkenntnisse aus diesem Prozess ermöglichen es, die Zukunft neu zu betrachten:

  • Was kann ich verändern?
  • Wo liegt mein persönlicher Handlungsspielraum?

Diese Fragestellungen sind von grosser Wichtigkeit im Hinblick auf die anstehenden Entscheidungen. Denn nur wer sich und seine Möglichkeiten richtig einschätzt, versteht den Unterschied zwischen den Gegebenheiten, auf die der Einzelne wenig Einfluss hat (wie z. B. Kollegen, Arbeitsplatz oder Nachbarn) und den Bereichen, die sehr wohl der eigenen Wahlfreiheit unterliegen. Das betrifft unter anderem die Art der Bewältigung von Problemen, Reaktionen auf Stress, neue Berufswünsche und die Wahl der Hobbys.

Was genau ist ein Life Coach?

Life Coaches sind darauf spezialisiert, neue Sichtweisen zu eröffnen.

Mag der Verlust des Arbeitsplatzes auch ein schwerer Schlag gewesen sein: Vielleicht ergibt sich daraus endlich die lang ersehnte Chance auf ein «neues Leben»?

Wer hat nicht schon einmal darüber nachgedacht, sein liebgewonnenes Hobby zum Beruf zu machen? Oder sich einmal die verdiente Auszeit zu gönnen?

Life Coaches können dazu beitragen, gefühlte Niederlagen und Schicksalsschläge in einen Neuanfang zu verwandeln. Nötig ist allerdings die aktive Mitarbeit des Hilfesuchenden: Dieser muss die Veränderung wirklich wollen – und selbst an einem Perspektivwechsel interessiert sein. Aus diesem Grund sollte man eine echte Vertrauensbasis zu seinem Life Coach aufbauen, welche kritisches Hinterfragen zulässt, um über sich selbst hinaus zu wachsen.

Persönlichkeitsentwicklung stabilisiert: Im Hier und Jetzt, aber auch zukünftig

Es ist entscheidend für den Erfolg eines Lifecoaching, dass Sie Veränderungen akzeptieren. Das Leben befindet sich immer im Fluss. Entwicklungen sind weder positiv noch negativ: Ihre Wahrnehmung entscheidet über die Wertung der Umstände. Daher ist eine neue Herangehensweise an Ihre Umwelt und die Mitmenschen ein Muss für Ihr neues Mindest. Seien Sie sich bewusst, dass Sie es sind, der oder die darüber bestimmt, was gut für Sie ist und was nicht.

Sie sind Herr über Ihr eigenes Leben und tragen hauptsächlich zu Ihrer Persönlichkeitsentwicklung bei.

Ihre Zukunft ist keine abstrakte Wunschvorstellung, sondern kann direkt und umgehend von Ihnen in Angriff genommen werden. Sie werden sehen: Ihr Leben gehört Ihnen!

© Autorenteam – Berufliche-Neuorientierung.ch – 14.9.2020

Weiterführender Tipp im Web